Moving Types Light – Impressionen von der Vernissage

Moving Types Light – Impressionen von der Vernissage

Am Freitag haben wir die Ausstellung ‘Moving Types Light’ hier bei ACHT FRANKFURT eröffnet.
Viele interessierte Gäste, tolle Gespräche und spannende bewegte Buchstaben…

‘Moving Types Light’ bei uns zeigen zu dürfen, ist uns eine große Ehre und Freude zugleich. Auf 21 Bildschirmen wird in sieben Erzählsträngen mit über 300 Beispielen die Geschichte bewegter und bewegender Buchstaben in Film, Kunst, Werbung, Internet und öffentlichem Raum erzählt. Zusätzlich zu den herausragenden Beispielen zeigt die Ausstellung die Entwicklung der Mediengeschichte und gibt anhand von Experten-Interviews Einblicke in die Arbeit mit bewegter Typografie.
Unser Dank gilt den Machern der Ausstellung – gestaltet und umgesetzt vom z zg – Zentrum Zeitbasierte Gestaltung, ein Verbund des Instituts für Mediengestaltung der Hochschule Mainz (Prof. Anja Stöffler) und der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd (Prof. Ralf Dringenberg) in Kooperation mit dem Gutenberg-Museum Mainz (Dr. Annette Ludwig).

Ausstellung: 25. April bis 08. Oktober 2016, Montags bis Freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Fotos: Martina Pipprich
Copyright: z zg

Natalie Marx, April 26, 2016